Hilfsaktion Spenden-Bon

Asylrecht

Sozialrecht

Diskriminie-
rungsschutz

Projekte

voll dabei

Über uns

offene Stellen

Spenden

Kontakt


Home

Vertrauenspersonen für UMA

Ab 1. Januar 2015 gibt es einen Zuständigkeitswechsel bezüglich der Beistandschaften bei unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA), sowie Veränderungen in der Betreuungsstruktur.

Die RBS wird weiterhin für die Rechtsvertretung der Jugendlichen im Asylverfahren zuständig sein. Weiter begleiten Sozialarbeiterinnen der RBS die UMA als Vertrauenspersonen ab dem Moment der Ankunft im Kanton Bern bis zur Ernennung von amtlichen Beiständen (Vgl. Art. 17 Abs. 3 AsylG). Neben der Vertretung der Interessen der UMA werden im Rahmen dieser Begleitung Vorabklärungen betreffend dem Unterstützungs- und Betreuungsbedürfnis der UMA vorgenommen, zu Handen der neuen Fachstelle UMA der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Emmental.


Tramlinie 3 Bahnhof Richtung Weissenbühl, Haltestelle Eigerplatz

oder Bus Nummer 10 vom Bahnhof Richtung Köniz

Berner Rechtsberatungsstelle, Eigerplatz 5, 3007 Bern, Tel: 031 385 18 20 Fax: 031 385 18 21